DeutschEnglish

Querteilanlage mit 6-Tonnen-Abwickler zum Abtafeln von bis 3 mm dickem Chromstahl als Zuführung für eine parallellaufende Stanz- und Scheranlage

07.04.2018 17:04:04 | HWJ AG, Ivan Jörg | 0 Kommentare
20.03.2014 – Coil-Verarbeitung

Für einen Kunden in Russland hat die HWJ AG im März 2014 erfolgreich eine Querteilanlage mit 6-Tonnen-Abwickler installiert und in Betrieb genommen.

HWJ AG Querteilanlage mit 6-Tonnen-Abwickler zum Abtafeln von bis 3 mm dickem Chromstahl

Folgende Merkmale zeichnen die Anlage aus:

  • Verarbeiten von Chromstahl bis 3.00 mm Dicke und maximal 6 Tonnen Coilgewicht.
  • Zusätzlich eingebauter verstärkter Anpressarm beim Abwickeln für die korrekte und effiziente Handhabung von 3.00 mm Chromstahl.
  • Zusätzlich eingebautes Bandführungsmodul für eine einwandfreie parallele Führung des Materials mit hoher Zugfestigkeit beim Einfahren in die 9-Rollen-Richtanlage.
  • Abfallfreie Zuschnitte vom Coil (an Stelle von Standardtafeln) für flexibelste Einzelstückfertigung und produktive Serienfertigung.
  • Unabhängige Auftragseingabe: Start/Stopp und Materialverwaltung durch zentrale Bedienung via Steuerung von der Fremdanlage.
  • 9-Rollen-Richtanlage mit zweifacher Richtwalzenstützung, unten und oben.

Die Querteilanlage dient der vollautomatischen Zuführung von Blechtafeln in eine parallellaufende vollautomatische Stanz- und Scheranlage von Prima Power.  

HWJ AG 6-Tonnen-Abwickler

Chromstahl bis 3 mm Dicke und maximal 6 Tonnen Coilgewicht

-->